Hier ein kurzes Video zum Einbinden der neuen Datenschutzerklärung in Deine Webseite.

Solltest Du keine WordPress Webseite haben, dann kannst Du mit einem HTML Editor den Text ebenfalls einfügen. Du kannst dann auch einfach eine txt Datei erstellen, den HTML Text dort einfügen und als beispielsweise datenschutz.html abspeichern und auf den Webserver hochladen.

Wenn Du Probleme oder Fragen haben solltest, dann melde Dich bitte bei mir.